Herzlich Willkommen!

 

Das 100-jährige steht vor der Tür

 

Syrgenstein - Am vergangenen Samstag, den 02.02.2019 hielt der Musikverein „Frisch Voran“ Syrgenstein e.V. seine alljährliche Jahreshauptversammlung im Trachtenheim in Syrgenstein ab. Erschienen waren neben den aktiven Musikerinnen und Musikern auch zahlreiche Passive sowie Ehrenmitglieder. Die Versammlung stand bereits jetzt ganz im Zeichen des Jubiläumsjahres 2020, in welchem der Musikverein sein 100-jähriges Bestehen feiert. So ließ der wiedergewählte 1. Vorsitzende Bernd Stutzmüller in seinem Bericht nicht unerwähnt, dass ein Jubiläumsfest in dieser Größe für Jeden eine Herausforderung wäre und man auf keine unterstützende Kraft verzichten könne. Auch Dirigent Lukas Bruckmeyer appelierte nach großem Lob an seine Musiker und Musikerinnen, dass es nur mit viel Kameradschaft und Zusammenhalt funktionieren würde, das Festwochenende und das ganze Jahr erfolgreich zu bestreiten. Die Planungen für das Festwochenende sind in vollem Gange, das Fest wird über Fronleichnam vom 11.06 - 14.06 auf dem Festplatz hinter der Bachtalhalle stattfinden. Jugendleiter Fabian Tiefenbacher legte sehr positive Zahlen vor, wodurch sich bestätigte, dass die Blasmusik in Syrgenstein im Jahr 2018 für Kinder nicht uninteressant war. Auch Neuwahlen fanden statt. So wurden wiedergewählt: 1. Vorsitzender Bernd Stutzmüller, 2. Vorsitzender Dietmar Burkhard, Kassier Felix Burkhard, die beiden Chronistinnen Stefanie Lanzinger und Julia Ruf, Notenwarte Andreas Hirschbolz und Andreas Buchmeyer und Beisitzer Siegfried und Katharina Fahr. Neu ins Team kam der passive Beisitzer Dominik Asum, der die Vorstandschaft nun komplettiert.
Beschlossen wurde die Jahreshauptversammlung durch den gespielten Marsch „Mein Heimatland“.